Kataster


Kataster
m, n; -s, -; land register, cadastre
* * *
Ka|tạs|ter [ka'tastɐ]
m or nt -s, -
land register, cadaster (spec)
* * *
Ka·tas·ter
<-s, ->
[kaˈtastɐ]
m o nt land register
* * *
der od. das; Katasters, Kataster: land register
* * *
Kataster m/n; -s, -; land register, cadastre
* * *
der od. das; Katasters, Kataster: land register

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kataster — (Katasterurmessung, neumessung, fortführung, fortführungsmessung). 1. Kataster ist die Gesamtheit der Aufzeichnungen, welche die Besteuerung des Grund und Bodens betreffen s. [19]. Das Kataster enthält für jedes einzelne Grundstück die Angabe des …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kataster — Smn amtliches Grundstücksverzeichnis per. Wortschatz fach. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus it. catasto m. Steuerregister, Zinsregister , dessen weitere Herkunft nicht sicher geklärt ist (vielleicht gr. [ byz.] katásticha Liste ).    Ebenso… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kataster — (v. ital. Catasto, die Auflage nach dem Verhältniß der abgeschätzt liegenden Güter), das unter Auctorität öffentlicher Behörden aufgestellte Verzeichniß der Grundstücke u. denselben gleichgesetzter Befugnisse, wie Gewerbgerechtigkeiten etc. mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kataster — (ital. catastro, vom mittellat. capitastrum, »Kopfsteuerliste«; Steuerbuch, Steuerbeschreibung, Salbuch), das für direkte Steuern, hauptsächlich für die sogen Realsteuern aufgestellte Verzeichnis der amtlich gesammelten Tatsachen zur Feststellung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Katáster — (mittellat. catastrum, d.i. capitastrum, »Kopfsteuerverzeichnis«), Flurbuch, Steuerbuch, Register der Steuerpflichtigen, bes. das obrigkeitliche Verzeichnis von Grundstücken für die Erhebung der Grundsteuer (Grund K.) oder die… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kataster — Kataster, griech. deutsch, Steuerbuch, die von dem Staate vorgenommene Abschätzung des unbeweglichen Vermögens, besonders zum Zwecke der richtigen Steuervertheilung, wobei die genaue Abmessung und Angabe des Werthes der Lasten u. der Einkünfte… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kataster — Kataster,derod.das:⇨Grundbuch …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kataster — »amtliches Verzeichnis der Grundstücksverhältnisse, Grundbuch«, beachte die Zusammensetzung Katasteramt: Das schon im 17. Jh. in der nlat. Form »Catastrum« bezeugte und im 18. Jh. eingedeutschte Wort stammt aus älter it. catastro (daraus auch… …   Das Herkunftswörterbuch

  • kataster — {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. mnż I, D. katastertru, Mc. katastertrze {{/stl 8}}{{stl 7}} urzędowy spis gruntów i budynków z dokładnym określeniem ich wartości, będący podstawą do sporządzania planów, prowadzenia ksiąg gruntowych, wyznaczania podatków… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Kataster — Katasterplan von Bukowsko, 1906, Galizien Das Kataster, bzw. Liegenschaftskataster ist die flächendeckende Beschreibung sämtlicher Flurstücke (Parzellen) eines Landes. In einem beschreibenden Teil (Liegenschaftsbuch) und in Karten… …   Deutsch Wikipedia

  • katáster — tra m (á) uradni popis zemljišč na določenem območju glede na obliko, obseg, kakovost, kulturo, posestništvo: izdelati, napraviti kataster; meriti zemljišča za kataster / odmeriti davek na osnovi katastra / zemljiški kataster / pog. iti na… …   Slovar slovenskega knjižnega jezika


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.